Nächstes Turnier
Keine Turniere

Kalender abonnieren
TrainingTurnierSpielTermin
Juni 2024
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Juli 2024
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

August 2024
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031


  NEWS
  Mad Dogs Girls Cup 2024
Zum 1. Girls Cup Turnier am Ostersamstag den 30.03.2024 folgten der Einladung der Mad Dogs Girlies die Mannschaften der roten Teufel aus Bad Nauheim, Girlseishockey wie auch die Mannschaft des EHV Hessen.

Es wurde im Modus 5 gegen 5 gespielt und Blockweise je Jahrgang der U11, U13 und U15 nach einer Minute per Signal gewechselt. Die Spielzeit betrug 2x 15 Minuten (1x Hinspiel und 1x Rückspiel).

Das erste Spiel starteten motiviert und doch nervös die Mad Dogs Girlies gegen Girlseishockey, was auch lange ausgeglichen gehalten werde konnte. Man verlor leider dann doch beide Spiele trotz des Einsatzes der Spielerinnen.

Im zweiten Spiel gegen die Roten Teufel aus Bad Nauheim konnten sich die Mad Dogs Girlies gegenüber dem ersten Spiel deutlich steigern und man beendete die Spiele unentschieden.

Im letzten Spiel gegen den EHV Hessen zeigte sich die Überlegenheit der hessischen Auswahl aber auch in diesem Spiel versuchten die Spielerinnen der Mad Dogs Girlies kämpferisch dagegen zu halten, was auch stelleweise gelang, aber auch hier musste man die Punkte an die hessische Auswahl abgeben.

Somit ging es in für die Mad Dogs Girlies in das Platzierungsspiel um Platz drei und vier gegen die Roten Teufel aus Bad Nauheim. Auch in diesem Spiel gingen die Girlies hoch motiviert ins Spiel und konnten zu Anfang mit zwei Toren in Führung gehen, aber leider konnte man das nicht über die Zeit halten und das Spiel konnten die roten Teufel am Ende für sich entscheiden.

Das Turnier gewann der EHV Hessen vor Girlseishockey, den roten Teufel Bad Nauheim und den Mad Dogs Girlies.

Wir gratulieren den Gewinnerinnen des EHV Hessen zum 1. Girls Cup Turnier und bedanken uns beim Verein zur Förderung des Mannheimer Eishockeynachwuches der das Turnier ausgerichtet hat, wie auch Katja Köhn Ergotherapie Wiesloch und Andrea Safferling, Mitglied der SPD Stadtratsfraktion, die die Schirmherrschaft des Turniers übernahm.

Es geht auch ein Dank an unsere Helferinnen und Helfer die fleißig für einen Ablauf des Turniers im Hintergrund gesorgt habe.

Somit verabschieden sich die Mad Dogs Girlies mit einem gelungen Turnier in die Sommerpause.

Montag, 19. Februar 2024 um 16:26 (ralf.schumann)

 
Besucher insgesamt (seit 6.12.2007): 550746 | ~ Besucher pro tag: 91.2 | Besucher heute: 143